Landeseissportverbände

Die Deutsche Eislauf-Union (DEU) wird durch das Präsidium vertreten. Es besteht aus dem Präsidenten und zwei Vizepräsidenten. Alle vier Jahre werden die Mitglieder des Präsidiums neu gewählt.

Das Präsidium 2014 - 2018 (bitte für nähere Informationen auf die Namen klicken):

Zuständigkeiten:

  • Geschäftsstelle
  • Kontakt mit dem Bundesinnenministerium und Koordination
  • Finanzen
  • Veranstaltungen

Zuständigkeiten:

  • Rechtsfragen und Verträge
  • Presseauskünfte

Zuständigkeiten:

  • Leistungssport und Kommissionen
  • Ansprechpartnerin für den Bereich „Prävention sexualisierte Gewalt“
 
 
Die bisherigen Präsidenten der DEU waren:
 
Rudi Marx 1964 - 1966
Hermann Schiechtl 1966 - 1968
Fritz Geiger 1968 - 1980
Dr. Dieter Montag 1980 - 1996
Angela Siedenberg 1996 - 2002
Reinhard Mirmseker 2002 - 2006
Dieter Hillebrand seit 22.7.2006

 

Partner der DEU:

Zum Seitenanfang