Landeseissportverbände

Die Deutsche Eislauf-Union hat die Landeseissportverbände am 6. Mai 2017 zu einem Informationsgespräch nach Frankfurt eingeladen. Ein Großteil der Mitglieder der DEU folgte der Einladung und diskutierte unter Anwesenheit der Vizepräsidentin Elke Treitz und der DOSB Referentin für Verbandsmanagment Patrizia Wittich über die Neustrukturierung des Leistungssports und der Spitzensportförderung in Deutschland. Die Landeseissportverbände wurden zunächst über die Eckpunkte der Reform informiert und diskutierten anschließend lebhaft über diese Reform wie sie sich Schritt für Schritt in die Praxis umsetzten lässt. Die anwesenden Vertreter der Landeseissportverbände stehen der Reform offen gegenüber und haben erkannt, dass eine Reform auch Chancen eröffnet. Spätestens ab 2019 soll die Reform in allen Spitzenverbänden umgesetzt werden.

Partner der DEU:

Zum Seitenanfang