Liebe Trainerinnen und Trainer, 

 

für die Entwicklung und kritische Beurteilung der DEU-Fortbildungen sind Ihre Einschätzungen und Erwartungen wichtig. Mit Hilfe der aus den Evaluationsbögen gewonnenen Erkenntnisse sollen die Fortbildungsveranstaltungen bewertet, verbessert bzw. erweitert werden. Ihre Meinung ist uns wichtig, um die Qualität zu steigern und den Bedarf in Trainerfortbildungen zu ermitteln! Die Daten werden vertraulich und unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien verwendet.

 

Bei den offenen Fragen kann gerne kritisches aber auch positives Feedback abgegeben werden.

 

Bitte bewerten Sie den Fragebogen von einem Laptop oder PC aus. Daten, die mit einem Smartphone eingetragen werden, kommen nicht an.

Fragen zur Trainertätigkeit

 

Allgemeine Fragen zur Trainerfortbildung 2023 in Dortmund

123450
Planung, Organisation und Durchführung der Trainerfortbildung durch Maria Barghoorn
Themenauswahl/Inhalte
Gewichtung Theorie und Praxis
Praxisbezug

Fragen zum Veranstaltungsort Dortmund

123450
Seminarraum
Helmut-Körnig-Halle (Athletikbereich)
Eishalle
Essensraum (Vorraum)

Fragen zu den Referenten

Sollten Sie bei den Referenten kein Modul besucht haben, bitten wir Sie die Fragen auszulassen.

123450
Kompetenz
inhaltliche Aufbereitung
inhaltliche Vermittlung
eingehen auf Fragestellung
123450
Kompetenz
inhaltliche Aufbereitung
inhaltliche Vermittlung
eingehen auf Fragestellung
123450
Kompetenz
inhaltliche Aufbereitung
inhaltliche Vermittlung
eingehen auf Fragestellung
123450
Kompetenz
inhaltliche Aufbereitung
inhaltliche Vermittlung
eingehen auf Fragestellung

Fazit

123450
Gesamteindruck der Veranstaltung
Output für Ihren Alltag im Umfang und Qualität
janein
Modul 1: Ausgewählte neuronale Strategien zur Förderung der Belastungsverträglichkeit
Modul 2: Die Kraft der Nahrung: Umfassende Informationen zum Thema Essverhalten
Modul 3: Schritt für Schritt zur Verbesserung der Schrittpassagenqualität
Modul 4: Maximale Leistung: Fortgeschrittene Strategien in der Trainingsplanung

Fragen zum veränderten und neuen Fortbildungssystem

123450
dass die Module einzeln nach inhaltlichem Interesse ausgewählt werden können
dass Präsenzveranstaltungen an zwei Tagen stattfinden
dass Onlinemodule absolviert werden können
Trainer/innen von Bundeskadersportlern/innen bei deren Lehrgängen Fortbildungsmodule absolvieren können