Landeseissportverbände

Nationale Events

WORLD ICE SKATING DAY am 4. Dezember 2022
So können Verbände, Vereine und Eiskunstläufer mitmachen!

Die International Skating Union (ISU) wird am 4. Dezember 2022 zum ersten Mal den „WORLD ICE SKATING DAY“ (WISD) zur Förderung des Eissports veranstalten! Weltweit wird an diesem Tag die schöne Sportart Eiskunstlauf gefeiert – und ihr könnt ein Teil davon sein!

Verbände, Vereine und weitere Institutionen des Eissports können am weltweiten WORLD ICE SKATING DAY teilhaben und sich bei der ISU als Organisator eines WISD-Events registrieren. Zum Beispiel könnt ihr einen Tag der offenen Tür, Schnupperstunden für Eislauf-Anfänger, kostenlose Schlittschuhkurse oder ein kleines Schaulaufen veranstalten. Daneben kann jeder Eiskunstläufer an der DEU-Social-Media-Kampagne teilnehmen. Und so geht's...

Veranstaltung eines eigenen WISD-Events
Organisiert ein Event und feiert gemeinsam den Eiskunstlauf!

  1. Reicht eure World Ice Skating Day-Event-Bewerbung mit diesem Formular (inklusive einer kurzen Beschreibung eures geplanten Events) bis zum 20. November 2022 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei der DEU ein. Die DEU unterstützt eure Bewerbung und sendet euch das Formular mit der Verbandssignatur zurück.
  2. Registriert euch mit dem von der DEU unterzeichneten Bewerbungsformular und allen weiteren Angaben/Dateien auf der World Ice Skating Day–Seite der ISU
  3. Nach erfolgreicher Registrierung seid ihr offiziell WISD-Event-Organisator und erscheint auf der WISD-Veranstaltungsseite! Außerdem bekommt ihr Zugang zum WISD-Organizer Care Package und Branding-Toolkit. 
  4. Macht in eurer Region auf das WISD-Event aufmerksam und gewinnt Teilnehmer (Lokale Presse, Bekannten- und Freundeskreis). 
  5. Feiert den Eiskunstlauf-Sport am 4. Dezember 2022 bei eurem Event und gewinnt neue Mitglieder!

 

DEU-WISD-Social-Media-Kampagne
Wir teilen eure Bilder und Videos in der DEU-Instagram-Story!

Ob Anfänger oder Profi, ob Hobby-Gruppe oder Nationalteam – am WORLD ICE SKATING DAY feiern alle zusammen den Eiskunstlauf! Feiert den WISD auf dem Eis mit einem kleinen Tanz, einer kreativen Foto-Pose oder einer kurzen Video-Botschaft, in der ihr beschreibt, was die Sportart für euch so besonders schön macht (Videos max.15 Sekunden lang)! 

Postet die Bilder/Videos am 4. Dezember 2022 auf Instagram. Markiert die DEU (@deutsche_eislauf_union) und WISD (@worldiceskatingday) und setzt die Hashtags #WorldIceSkatingDay #WISD #WISD2022, dann teilen wir eure Postings in der DEU-Instagram-Story! 

Wir wollen am WORLD ICE SKATING DAY ganz Eiskunstlauf-Deutschland sichtbar machen und freuen uns auf eure Events und Postings!

Alle Informationen findet ihr auch auf unserer WORLD ICE SKATING DAY-Seite und auf der WISD-Seite der ISU.
Bei Rückfragen wendet euch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Deutsche Nachwuchsmeisterschaften im Eiskunstlaufen 2023

Die Deutschen Nachwuchs- und Juniorenmeisterschaften im Eiskunstlaufen 2023 finden in der kommenden Saison vom 16. bis 18. Dezember 2022 in Oberstdorf statt. Im Eissportzentrum zeigen Deutschlands größte Eiskunstlauf-Talente ihre Programme und laufen um Meistertitel und Medaillen.

ERGEBNIS-ARCHIV:

ERGEBNISSE DNM DORTMUND 2022

ERGEBNISSE DNM MANNHEIM 2020

ERGEBNISSE DNM DORTMUND 2019

ERGEBNISSE DNM CHEMNITZ 2018

ERGEBNISSE DNM MANNHEIM 2017

 

Deutschland Pokal 2023 in Dortmund

Von 16. bis 19. März 2023 findet im Eissportzentrum Westfalen der Deutschland Pokal 2023 statt. In allen vier Kategorien Einzellaufen Mädchen und Jungen, Paarlaufen und Eistanzen treffen die besten Nachwuchsläuferinnen und Nachwuchsläufer des Landes aufeinander. 

Die 124. Deutschen Meisterschaften im Eiskunstlaufen finden vom 5. bis 7. Januar 2023 in Oberstdorf statt.

Die Deutschen Eiskunstlauf-Meisterschaften 2023 werden vom 5. bis 7. Januar 2023 im Eissportzentrum Oberstdorf stattfinden. Die Deutsche Eislauf-Union (DEU) veranstaltet die Titelkämpfe gemeinsam mit dem Landeseissportverband Bayern. Die Deutschen Meisterschaften werden in den Kategorien Einzellaufen (Damen & Herren), Paarlaufen und Eistanzen ausgetragen. Für Deutschlands beste Eiskunstläufer geht es neben den begehrten Meistertiteln und Medaillen auch um die Qualifikation für die Europameisterschaften 2023 in Espoo (Finnland; 23. bis 29. Januar 2023).  


Die DM-Lokalmatadoren im Paarlaufen Alisa Efimova & Ruben Blommaert (Foto: Luca Tonegutti)
 

ZEITPLAN FÜR WETTBEWERBE & SCHAULAUFEN 

Donnerstag, 05.01.2023
17:00 - 17:15
Eröffnung der Meisterschaften

ab 17:15 Uhr           
Meister Damen Kurzprogramm
Meister Eistanz Rhythm Dance
Meister Herren Kurzprogramm
Meister Paare Kurzprogramm

Freitag, 06.01.2023
ab 10:00 Uhr       
Intermediate Novice Eistanz Pflichttanz
Advanced Novice Eistanz Pflichttanz
Junioren Eistanz Rhythm Dance
Nachwuchs Paare Kurzprogramm
Junioren Paare Kurzprogramm

ab 14:00 Uhr      
Meister Damen Kür
Meister Eistanz Kürtanz
Meister Herren Kür
Meister Paare Kür

ab 19:00 Uhr      
Schaulaufen der Sieger

Samstag, 07.01.2023
ab 11:00 Uhr      
Intermediate Novice Eistanz Kürtanz
Advanced Novice Eistanz Kürtanz
Junioren Eistanz Kürtanz
Nachwuchs Paare Kür
Junioren Paare Kür
 

TICKETS FÜR WETTBEWERBE & SCHAULAUFEN 
Eintrittskarten gibt es ab dem 3. Dezember und können direkt an der Stadionkasse des Eissportzentrums Oberstdorf erworben werden. Eine Reservierung ist möglich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und per Telefon 08322/7005000

Ticket-Preise
05.01.2023 von 17:00 - 20:25 Uhr: 13,00 Euro / 11,00 Euro erm.
06.01.2023 von 10:00 - 13:35 Uhr: 6,00 Euro / 4,00 Euro erm.
06.01.2023 von 14:00 - 17:35 Uhr: 16,00 Euro / 14,00 Euro erm.
06.01.2023 ab 19:00 Uhr: 22,00 Euro / 20,00 Euro erm.
07.01.2023 von 11:00 - 14:00 Uhr: 6,00 Euro / 4,00 Euro erm.

 

Ergebnisse vergangener Deutscher Meisterschaften im Eiskunstlaufen
123. Deutsche Meisterschaften 2022 (9.-11. Dezember 2022, Eishalle Neuss): Ergebnisse
122. Deutschen Meisterschaften 2021 (18./18. Dezember 2020, Eissportzentrum Westfalen Dortmund): Ergebnisse
121. Deutschen Meisterschaften 2020 (02./03. Januar 2020, Eissportzentrum Oberstdorf): Ergebnisse
120. Deutschen Meisterschaften 2019 (22./23. Dezember 2018, Eiswelt Stuttgart): Ergebnisse
119. Deutschen Meisterschaften 2018 (15. und 16. Dezember 2017, Frankfurter Eissporthalle): Ergebnisse
118. Deutschen Meisterschaften 2017 (16. und 17. Dezember 2016, Erika-Heß-Eisstadion Berlin): Ergebnisse

Partner der DEU:
Die DEU ist seit 2017 Mitglied des Netzwerks GEMEINSAM GEGEN DOPING: