Landeseissportverbände

Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 2024 Montreal

Die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 2024 finden vom 18. bis 24. März 2024 in Montreal (Kanada) statt. Ausgetragen werden die WM-Wettbewerbe in den vier Kategorien Frauen, Männer, Paarlaufen und Eistanzen. Austragungsstätte ist das Bell Centre.
 

Aktuelle News zur WM

Das DEU-Team für die Eiskunstlauf-WM 2024

Frauen
Kristina Isaev (Mannheimer ERC)

Männer
Nikita Starostin (ERC Westfalen Kunstlauf Dortmund)
Kai Jagoda (Ersatz; SC Berlin)

Paarlaufen
Minerva Hase/Nikita Volodin (Berliner Sportverein 1892)
Annika Hocke/Robert Kunkel (SC Charlottenburg)

Eistanzen
Jennifer Janse van Rensburg/Benjamin Steffan (EC Oberstdorf)
Charise Matthaei/Max Liebers (Ersatz; Chemnitzer EC)


WM-Zeitplan der Wettbewerbe*
*(Ortszeit Kanada | deutsche Zeit +6 h)

Mittwoch, 20. März 2024
11:00 Uhr: Kurzprogramm der Paare
16:05 Uhr: Kurzprogramm der Frauen

Donnerstag, 21. März 2024
11:20 Uhr: Kurzprogramm der Männer
18:10 Uhr: Kür der Paare

Freitag, 22. März 2024
11:45 Uhr: Rhythm Dance Eistanzen
18:00 Uhr: Kür der Frauen

Samstag, 23. März 2024
13:30 Uhr: Kür Eistanzen
18:00 Uhr: Kür der Männer

Sonntag, 24. März 2024
14:00 Uhr: Schaulaufen der SiegerInnen


Weitere WM-Infos
Entries/Results
WM-Seite der ISU
Offizielle Event-Seite
Tickets

Foto: Minerva Hase/Nikita Volodin (Luca Tonegutti)

Partner der DEU:
Die DEU ist seit 2017 Mitglied des Netzwerks GEMEINSAM GEGEN DOPING: