Landeseissportverbände

MEDIA

Die DEU führt am 21. (Kunstlaufen) und 22. (Eistanz) Juli in Düsseldorf die nationale Preisrichterfortbildung für die Neuerungen im Wertungssystem auf -5 bis +5 durch. 

Neben dieser DEU Veranstaltung werden folgende weitere Seminare zur Lizenzerhaltung (Kunstlaufen) von der DEU anerkannt:

08.09.2018 in Stuttgart 

15.09.2018 in Chemnitz: Ausschreibung

22.09.2018 in München 

Das nationale GEO Seminar für -5 bis +5 im Synchroneiskunstlaufen wird am 25.08.2018 in Frankfurt a.M. in der Zeit von 11 bis ca. 17 Uhr durchgeführt.

Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ geht in die nächste Runde. Auch 2019 werden wieder insgesamt 50 Vereine für ihre erfolgreiche Nachwuchsarbeit ausgezeichnet.

Auf die Vereine wartet neben den Pokalen auch eine Förderprämie von 5000 Euro. Vereine oder Vereinsabteilungen können sich über ihren Spitzenverband bis zum 31. März 2019 bewerben.

Nähere Info finden Sie unter https://www.dasgrueneband.com/

 

Nach 2 jährigem Durchlaufen der veränderten D-Kadernormen auch unter der Teilnahme der  Bundestrainerin Nachwuchs und des Sportdirektors wurde eine Überarbeitung und Aktualisierung vorgenommen.

Diese wurden final während des diesjährigen Bundestrainerforum in Schmallenberg noch einmal mit allen anwesenden Trainern besprochen.Wir möchten Ihnen die überarbeiteten und veränderten D-Kaderkriterien zukommen lassen und Sie bitten diese an die Vereine und die verantwortlichen Trainer weiterzuleiten. Alle Änderungen wurden der besseren Übersicht fett markiert. Diese Kaderkriterien haben ab der Saison 2017/18 für alle bis auf Widerruf Gültigkeit.

 

Ilona Schindler

Bundestrainer Nachwuchs

D-Kaderkriterien weiblich Stand Juni 2017

D-Kaderkriterien männlich Stand Juni 2017

Unterkategorien

Partner der DEU: