Landeseissportverbände

Die Olympischen Winterspiele 2018 werden auf Eurosport beziehungsweise TLC sowie in der ARD und dem ZDF übertragen.

Die ARD und das ZDF werden die Entscheidungen im Eiskunstlaufen, die aufgrund der Zeitverschiebung in der Nacht stattfinden, voraussichtlich nachreichen. 

Eine Programmübersicht von ARD und ZDF können sie hier abrufen. 

Freitag, 9. Februar, ARD
Sonntag, 11. Februar ARD
Montag, 12. Februar ZDF
Mittwoch, 14. Februar, ZDF
Donnerstag, 15. Februar, ARD
Freitag, 16. Februar, ZDF
Samstag, 17. Februar, ARD
Montag, 19. Feburar, ARD
Dienstag, 20. Februar, ARD
Mittwoch, 21. Februar, ZDF
Freitag, 23. Februar, ARD
Sonntag, 25. Februar, ZDF

(Änderungen vorbehalten, Stand 30. Januar 2018).

 

Einen Zeitplan zu den Entscheidungen im Eiskunstlaufen finden Sie hier.

 

Seit der Saison 2015/16 arbeitet die DEU mit Sportdeutschland.tv zusammen. Diese Plattform ist ein Kanal des Deutschen Olympischen Sportbundes. 

 

 

 

 

Zudem bestitz die ISU einen Skating Channel, auf dem online ebenfalls viele Events übertragen werden.

 

 

 

 

 

 

Franz Streubel probiert sich bei der EM 2016 als Kameramann

 

 

Partner der DEU:

Zum Seitenanfang